Pressearchiv

Stöbern Sie hier im Archiv unserer Presseartikel.

"Wir stochern im Dunkeln"

Jenaplan-Eltern fühlen sich von der Stadt im Stich gelassen

11.09.2012 | Münchner Wochenanzeiger

Andreas Lorenz (CSU) würdigte das Engagement der Elternschaft. "Es ist unstrittig, dass in der Vergangenheit Fehler gemacht wurden“, meinte er, „jetzt  müssen wir nach vorne schauen und Lösungen für die Kinder suchen“. Es dürfe kein „stilles Sterben auf Raten“ für die Jenaplanschule geben. Innerhalb von zwei Wochen müsse nun eine Entscheidung über den Zuschuss fallen, so Lorenz.

Zum vollständigen Artikel im Münchner Wochenanzeiger ...


Landtagsbüro Andreas Lorenz

Maximilianeum
81627 München
Telefon : +49 (89) 4126-2839
Telefax : +49 (89) 4126-1839
E-Mail  : andreas.lorenz@csu-landtag.de